1 Slide

Was sind Energiegemeinschaften?

Eine Energiegemeinschaft ist der Zusammenschluss von mindestens zwei Teilnehmern zur gemeinsamen Produktion und Speicherung sowie zum Verbrauch und Verkauf von Energie. Möglich wird dies durch das neue Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG), welches am 7. Juli 2021 im Nationalrat beschlossen wurde und seit 28. Juli 2021 in Kraft ist.  

Sie haben noch weitere Fragen?  

Lokale Energiegemeinschaften Regionale Energiegemeinschaften